Sonntag, 17. Juni 2012

2 Karten in 3D, ODER eine Schildkröte müsste man sein! ;o)


Letzte Wochen hatten wir hier 12°C, heute waren es 34°C. Ich bin eine Schattenpflanze und wenn es so heiß ist dann fällt mir jede Bewegung schwer ;o) Das heißt aber nicht dass ich nicht basteln kann. Es wird dann nur etwas einfacher und so sind 2 neue Karten in 3D Technik entstanden.


Geburtstagskärtchen kann man ja nie genug zu Hause haben und ich bin ein rießen Fan von der Papermania Tulip Kollektion.


Seht ihr das holographische Papier das ich im Hintergrund verwendet habe? Das sieht einfach klasse aus auf der Karte!


Das zweite Kärtchen hat zwar keine holographische Folie aber es sieht auch sehr schön aus, finde ich.

Und zum Schluss möchte ich Euch noch jemanden zeigen. Einen kleinen Kerl dem die Hitze sehr gut gefällt ;o) Meine Schildkröte Max.


Bei diesen Temperaturen ist er kaum zu stoppen! ;o) Hier seht ihr ihn wie er das Salatbeet meiner Mama verwüstet (böser Max!!!) Ich habe Max zu meinem 6. Geburtstag bekommen, er ist seit 28 Jahren bei mir!

Material:
Motive + Designpapier - Tulip Collektion, Papermania
Metall Anhänger - Pink Gem Design
und
Salat ;-)




Kommentare:

  1. Wow ... schon so ein "alter" Knabe. Aber so süss. Und ich muss sagen, dass ich die Hitze so gar nicht vertrage. Verkrieche mich regelrecht zu Hause in Dunklen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, der Max ist ja echt ein Süßer!!! :-)))) Ich finde Schildkröten total klasse. :-) Und in 28 Jahren habt ihr bestimmt schon super viel zusammen erlebt. :-)

    AntwortenLöschen