Dienstag, 15. Januar 2013

Memohalter mit Mäusefalle


Die wirklich einzige gute Verwendungsmöglichkeit für eine Mäusefälle ist wohl einen Memohalter daraus zu machen. Praktisch, originell und ungefährlich für jede Maus ;o)


Natürlich mußte da dann auch ein Mäuschen Motiv drauf. Mit einem Kettchen lässt sich der Memohalter dann wie ein Bild auf der Wand befestigen.  Ideal geeignet um eine kleine Botschaft zu hinterlassen oder auch ein paar "Mäuse" fürs einkaufen zurück zu legen *gg*


Zu gegeben, dass war nicht meine Idee! Denn im Team von Stempel Magie, haben wir diesmal solche Projekte als Thema genommen. Es lautet:
Mäuse und Mäusefallen
und wer keine Mäusefälle verwerkeln möchte der kann auch einfach ein Mausemotiv verwenden. Uns hat dieses Thema so viel Spaß gemacht, ihr müsst das unbedingt auch probieren.

Material:
Motiv - Whiff of Joy
coloriert mit Copic Markern
Design Papier - Lemonade
Blumen - Wild Orchid Craft
Schriftzug, von Herzen - Betty´s Creations
Glitter Herzchen - Papermania
Mausefalle + Aufhängekettchen - aus dem Baumarkt
Wellpappe - Folia

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch noch gleich  am Blog von Katharina bei einem tollen neuen Fotoprojekt teil nehmen. Katharina hat immer so geniale Ideen, ihr müßt mal vorbei sehen!


Diesen Monat ruft sie alle dazu auf doch mal zur Abwechslung ein Foto von einem Gegenstand zu machen auf dem man auf seinem Basteltisch nicht verzichten könnte.
Das war ganz schön schwer aber letztlich hat mich einer meiner Söhne daran erinnert dass ich zur wilden Bestie werde wenn meine Scheren verschwunden sind ;o) 
Ja, die beiden Schätzchen hier sind definitiv unverzichtbar auf meinem Basteltisch - ähhh - Fußboden/Sofa ;o)


Kommentare:

  1. Love this Bianca and what a novel way to use a mousetrap. Carol x

    AntwortenLöschen
  2. superschööööööön, dein Memohalter gefällt mir sehr gut! Das Thema hat mir sehr viel Spass gemacht und ich glaube dir auch!!schmunzel!

    LG aus der Schweiz
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Love your's Bianca! love the design!
    yes really fun to do!
    hugs
    céline

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne gestaltung, wirklich toll, was du aus der Mäusefalle gezaubert hast!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. liebe Bianca,

    traumhaft Dein Mäusehängerchen,
    wunderschöne farbenfrohe Gestaltung und total liebevolle Details
    große Klasse

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Projekt Bianca und dein Foto ist traumhaft aussagekräftig. Da kommt es richtig schön herüber.
    Finde ich super, dass du bei unserer Foto Aktion mitmachst. Ich freue mich schon auf deine nächsten Beiträge dazu.
    vlg
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht total schööönn aus! Dieser Henry ist einer meiner absoluten Lieblinge, toll finde ich auch den chicen Rand um dein Notizbrett. Tolle Arbeit.
    Wünsch Dir ein superschönes Wochenende und schicke liebe Grüße
    xoxo Clarissa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca , das mit der Mausefalle ist ja mal eine lustige Idee! Und deine Scheren gefallen mir auch, bist du vielleicht bereit zu verraten wo man sie bekommt? Ich bin immer auf der suche nach "nicht" normalen Sachen denn so findet man sie schneller wieder! Einen kleinen Scheren Tick habe ich wohl auf meine patchworkzeit mit übernommen, denn da musten es tolle Scheren sein. Ganz liebe Grüße tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      vielen Dank für deine lieben Worten zu meinem Mausefalle Memohalter :o)
      Die Scheren sind von X-cut. Ich habe sie in England bei "the Glitterpot" gekauft/bestellt. Leider verändert dieser Hersteller immer wieder die Farben. Als ich mir kürzlich noch eine noch kleinere Schere kaufen wollte waren sie alle grau (*schluchtz* das ist doch keine Farbe!).
      Vielleicht werden die nächsten wieder schöner. Schneiden tun die einfach super gut!!!

      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen