Sonntag, 13. Januar 2013

Socken - Äffchen, aus einem Paar Socken selbst genäht.


Vor kurzem habe ich im Internet ein Foto von einem Sockenäffchen gesehen, die in Amerika sehr beliebt zu sein scheinen. Die haben mir so gut gefallen, da habe ich mir gedacht dass ich das auch versuche und so ist dieses süße kleine Socken-Äffchen entstanden.


Ist dass nicht auch ein putziges Kerlchen, und dass beste daran ist es ist so einfach zu machen. Man braucht auch nicht viel dafür.

Ein Paar Socken (bei dem die Verse und die Zehen unbedingt eine Kontrast-Farbe haben müßen, sonst funktionierts nicht!), etwas Füllwolle und Filzreste in weiß und schwarz für die Augen.


Das Äffchen entsteht einfach in dem das Paar Socken "umgenäht" wird. Ein paar Schnitte, ein paar Nähte und schon hat man ein Äffchen.


So sah mein Äffchen vor dem umnähen aus. Und als es fertig war, war es auch gleich davon gehüpft. Mein 6 Jahre alter Sohnemann hat ihn mir entrissen als ich den letzten Stich gerade gemacht habe und weil er gerade krank ist darf er ihn behalten ;o)

Das ist eine tolle Geschenksidee, ich werde sicher noch einige Äffchen machen.


Nachtrag:
Ein wenig später habe ich eine Anleitung zum Ausdrucken zum nachbasteln von Sockenäffchen gemacht. Viel Spaß damit!

Hier gehts zur Anleitung!

Und hier gibt´s noch mehr Socken-Äffchen von mir zu sehen.

Kommentare:

  1. Wow, Bianca, ich liebe Dein Äffchen!
    Es ist einfach genial!
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Nela

    AntwortenLöschen
  2. Hihi das äffchen ist ja zuckersüß. Aber für mich sieht das schon kompliziert aus. Den Kopf erkenne ich aus der Socke aber den rest großes Fragezeichen.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  3. Bianca,das ist aber ein süsses Äffchen geworden, du bist echt eine Künstlerin
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein süßer Affe. Und wieder mal bedaure ich, dass ich überhaupt nicht nähen kann. seufz. LG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. wow, der sieht ja genial aus, kaum zu glauben, dass du den aus zwei Socken gemacht hast...
    Hast du davon eine genaue Anleitung? Das wäre eine super Idee für unsere Schuhkartons, denn gerade Kushceltiere werden da eh immer gebraucht und wenn diese nicht allzuschwer sind könnte ich davon ja über das jahr verteilt welche machen =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michaela,
      vielen Dank zu deinen lieben Worten zu meinem Socken-Äffchen. Ich denke es wäre genau das richtig für dich. Leicht zu machen, nicht zu teuer vom Materialverbrauch und leicht.
      Ich wollte eine Anleitung dazu einstellen, leider streikt mein Drucker und so konnte ich die Schnittvorlage nicht einscannen die ich gemacht habe. Ich habe aber noch ein paar Socken-Äffchen gemacht und da werde ich dann die Anleitung dazu einstellen. Ich bin schließlich zuversichtlich dass ich meinen Drucker/Scanner wieder hin bekommen werde ;o)
      Hab ein bisschen Geduld mit mir ;o)
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  6. liebe Bianca,

    eine total fröhliche Geschenk-Idee.
    Dein Äffchen ist affengeil geworden ;)

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn! Der kleine Affe sieht ja fantastisch aus. Was für eine Sockengröße braucht man denn da? Werd mich wohl auf die Anleitung freuen und vorher schon mal einen Sockeneinkauf starten.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra! Freut´ mich dass dir mein Socken-Äffchen gefällt. Jetzt habe ich auch die Anleitung Online (mein Scanner geht wieder ;o). Hier kannst du sie finden:

      http://handmadebybianca.blogspot.co.at/2013/01/mehr-socken-affchen-mit-anleitung.html

      Die Größe der Socken ist egal, das Äffchen wird so groß wie die Socken lang sind. Meine waren Größe 39. Das Nähen wird mit der Größe etwas einfacher weil nichts dann nicht so fummelig ist :o)

      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  8. Hallo Bianca
    Nochmals vielen lieben dank für deine tolle Anleitung.
    ich fand es dann teilweise doch sehr schwer verständlich und habe es am Ebde frei Schnauze gemacht ^^
    Hier mal mein Sockenäffchen: http://kreativweltmgoll88.blogspot.de/2013/01/sockenaffchen.html

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen