Donnerstag, 21. Februar 2013

Schachtel - Karte, mit Badesalz zum Geburtstag


Dieses Kärtchen ist für einen besonderen Geburtstag entstanden. Das süße Motiv habe ich als Schnäppchen gekauft und natürlich mußte ich es dann auch gleich verwenden.


Das besondere an diesem Kärtchen ist, dass Motiv und Blumen eigentlich nur auf einer Bandarole drauf sind die das Kärtchen umhüllen. Um es zu öffnen muß man die Bandarole herunter schieben.


Wenn man das Kärtchen dann öffnet, entfalltet sich die Karte und die Überraschung ist groß ;o)
Darin habe ich ein kleines Säckchen mit Schokoladen Badesalz versteckt und einen Tag damit ich auch noch einen kleinen Gruß mit schicken konnte.
Mit dieser Anleitung von Iris war es sehr leicht zu basteln.Danke liebe Iris!

Material:
Motiv - Tina Wenke, Stampavie
coloriert mit Copic Markern
Schriftzug - Stampin Up
Designpapiere - Lilly Bimple, Quick Cards
Blumen - Wild Orchid Craft


Diesen Monat möchte ich wieder am Blog von Katharina und ihrer tollen Fotochallenge mit machen. Diesen Monat sollen doch mal alle ihre Stempel Aufbewahrungsmöglichkeiten her zeigen. 

Erst war ich mir nicht sicher ob ich das machen kann. "Dieses Chaos her zeigen?!" ;o)
Mit einem Bastelzimmer kann ich leider auch nicht aufwarten, doch als ich die Fotos von den anderen Bastlerinen gesehen habe, bin ich jetzt mal mutig genug um meins auch zu zeigen. Schließlich stehe ich mit meiner Schachtel/Laden Lösung nicht alleine da.
Meins ist auch eine Kommode - aus der Kinder-Abteilung des blau gelben Möbelhauses *räusper*
und eigentlich nur zur Hälfte mit Stempeln befüllt.
1. Fach - Stempelkissen + Glitzerkleber
2., 3.+5. Fach - Stempel sortiert nach Hersteller bzw. Schriftzüge
4. Fach - Embelishments
6. Fach - Papierblumen
Die Kommode steht in der letzten Ecke meines Wohnzimmers (sonst war kein anderer Platz zu finden) und damit ich sie überhaupt fotografieren konnte musste ich sie etwas ins Licht ziehen.

So, jetzt wisst ihr es ;o)
Wer ist noch mutig genug?

Kommentare:

  1. Die Schachtelkarte isi zauberhaft und ein wunderbares Geschenk.
    Bei mir sieht es viel schlimmer aus. ich muss mir noch platz schaffen, wo meine Söhne sich breitgemacht haben.
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca, ich finde Dein "Werk" richtig süüüüß! Ich denke die/der Beschenkte wird sich seh darüber freuen. Die Tage hatte sich Besuch von
    einer lieben Nachbarin angekündigt, die unbedingt mal meine Werkstatt sehen wollte und was habe ich gemacht - zwei volle Tage - aufgeräumt, sortiert ....! Mal seh'n wie lange das anhält? Ich wünsche Dir eine gute Zeit!
    Sonnige Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Verpackung sieht toll aus. Die Farben sind so schön fröhlich und passen zum Motiv. Du hast doch alles schön ordentlich, bei mir liegen die Stempel in Kisten, alten erste Hilfekästen und Schuhkartons. ;)Liebe Grüße.Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Also diese Karte ist ja mal raffiniert. Ich bin ganz begeistert davon. Das gefällt mir so gut und die Farben der Kracher. Also das sieht doch richtig ordentlich bei dir aus mit deinen Stempeln. meine beiden riesen Wühlkisten sind furchtbar dagegen.
    Und griffbereit die Bigshot ja die muss ich auch noch haben bin begeistert von dem Gerät.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde das ehrlichgesagt sehr ordentlich ;) :D
    Eine schöne Verpackung hast du gewerkelt

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Ordnung Bianca und die Schachtel ist wunderschön geworden :) Muss ich unbedingt mal nachbasteln.
    vlg
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bianca,
    Danke das du uns deine Stempelaufbewahrung zeigst, ich finde sie klasse, die würde ich auch nehmen

    Lieben Gruß Sonja xx

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein supersüsses Kärtchen und Deine Stempelaufbewahrung sieht nicht schlimm aus. Ich finde sie sogar total schön. Super auch mit der BS Lösung. Ich hab es auch so ähnlich. ;)
    lg Sandra

    AntwortenLöschen