Freitag, 5. April 2013

Ein schlichtes Kärtchen


Manchmal braucht man auch weniger bunte Kärtchen, weil es eben nicht alle so bunt gerne haben. Darum habe ich mich nun endlich über eine Dekopage Motiv gewagt dass ich schon so lange in einer Box liegen hatte. Nicht weil es mir nicht gefällt sondern weil es so viele kleine Details zum ausschnippeln hatte. 


3 Schichten klitzekleine Ästchen habe ich ausgeschnitten und mit Silikonkleber dann einen 3D Effekt gewerkelt.
Das Kärtchen ist schlicht geworden, aber trotzdem war es nicht weniger aufwendig zu machen.

Material:
Motiv - Decopage Bogen, Flower Fairys
Designpapier - Cardmaking & Papercraft


Kommentare:

  1. Hallo Bianca
    sehr schön, das Kärtchen gefällt mir gut!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. This is such a pretty card Bianca, I love your beautiful image and clean layout.
    Pauline
    x

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,

    ich weiß genau was du meinst. *g* Bei solch aufwändigen Motiven nehm ich meistens nur das komplette Motiv und schmeiss den Rest dann weg. Oder wenn ich doch 3-D haben mag dann nehm ich mir nur ein oder zwei Steps davon ... das schont die Nerven ungemein. *lach*
    Deine kleine Flowerfairy ist ganz zauberhaft und die Karte ist zwar schlicht aber trotzdem wunderschön!

    LG, Nora

    PS: Dankeschön nochmal für deinen lieben Kommentar und die Ostergrüße ... hab mich sehr gefreut darüber!

    AntwortenLöschen
  4. Wow das du die Geduld hattest. Ich kriege es schon an den nerven wenn ich diese kleinen teile nur sehe. Das Motiv ist wirklich zauberhaft. Und die Karte wirklich toll.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen