Freitag, 12. April 2013

Gutscheinkarten Verpackung, zur Hochzeit


Zur einer Hochzeit weiß man oft nicht was man schenken soll oder was das Brautpaar schon hat. Da ist es immer eine gute Idee wenn man eine Gutscheinkarte schenkt und das Brautpaar sucht sich dann das passende aus.


Aber natürlich muß auch die Karte für den besonderen Anlass ein wenig aufgemotzt werden. Ich habe die Verpackung für die Gutscheinkarte passend zur neuen Challenge von Fairytale Challenge gemacht. Das Thema ist diesmal ein Rezept und lautet:
1 Knopf
2 Stanzteile
3 verschiedene Papiere


Material:
Motiv - Wee
coloriert mit Copic Markern
überzogen mit Anitas 3D Gloss
Designpapier, Schnörkel - Folia
Designpapier, Punkte - Cardmaking + Papercraft

Kommentare:

  1. Oh die ist richtig knuffelig und toll geworden!!! Besonders gefällt mir, das Du sie mal nicht in den klassischen Hochzeitsfarben gestaltet hast!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Moi ist die liieb!! Sie würde auch zur aktuellen Challenge im Kartenallerlei passen, die heisst hellblau und rot!! Diese Farbcombi schaut bei dir wunderbar aus!! Glg aus der Steiermark von NAte

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz süße Gutscheinkarte Bianca. Sie gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Tanti.

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein zuckersüßes Motiv, einfach ein wudnerschönes Werk, total klasse!!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. So very lovely Bianca! Love the pretty shimmer on your heart.

    Hugs,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca...

    Deine Karte ist sooo niedlich geworden!!!
    Hast Du toll gemacht!

    Liebe Grüsse
    von Annette

    AntwortenLöschen
  7. This is so adorable! Love these little birdies! :)

    AntwortenLöschen