Freitag, 14. Juni 2013

Neutrale Babykarten sind gefragt!


Immer wieder brauchen meine Kunden neutrale Karten für Babys. Schließlich weiß man ja nicht immer ob es ein Bub oder ein Mädchen werden wird.
So ist dieses Kärtchen einfach zwischen durch von meinem Basteltisch gehüpft.


So neutral wie möglich gehalten, obwohl ich nun doch finde dass es ein wenig nach Mädchen aussieht. Aber wenn sie so klein sind ist ihnen dass sicher auch noch egal ;o)

Material:
Motiv - Mo´s Dgital Pencile
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Papermania
Blumen - Wild Orchid Craft
Stanzen - Whiff of Joy
Tupfperlen - Stickless

Kommentare:

  1. Bianca deine Karten sind immer wieder sooooo schön und die Motive so süss
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Karte total schön und ich muss sagen das ich meinen kleinen Bub auch gerne rote Pullis oder so anziehe da ich das blau nicht mehr sehen kann. Gerade Jungenmode ist von den Farben doch sehr eintönig.
    Der Ausschnitt der Karte und die vielen tollen Blumen gefallen mir besonders gut und du hast es wieder bezaubernd coloriert.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  3. Die Motive von Mo Manning sind immer wieder ein Genuss! Der Anblick dieser Karte auch..... Du hast die Karte wunderschön gestaltet!

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass es nach nem Mädel aussieht aber hätte auch kein problem es für nen Jungen zu nehmen, hauptsache es ist ein bay drauf ;) :D
    Total süß deine Karte, tolle Gestaltung!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen