Donnerstag, 27. Juni 2013

Selbst genähtest Sommer-Top


Ich bin echt froh dass man das jetzt kaum noch sieht, aber dieses Sommer-Top hätte mich beinahe in den Wahnsinn getrieben. "So leicht zu nähen, dass man keinen Schnitt braucht" stand in der Anleitung, "ein paar Nähte und bisschen Raffen und schon ist es fertig". Ich habe jetzt gelernt dass man nicht alles glauben kann was in Anleitungen steht.  


Nach einer Woche hartem Kampf mit dem Jersey und der Nähmaschine hat mich letztlich die liebe Heike gerettet. Sie hat mir ein paar Tipps gegeben ohne die ich dieses Top niemals hätte fertig machen können. Danke Heike, du bist ein Schatz! :o)
Auf jeden Fall ist das Top sehr gemütlich und ich habe es in den heißen Tagen wirklich schon sehr gerne getragen. Beim nächsten Top bin ich dann vielleicht schon schlauer und es klappt dann wirklich so schnell wie es in der Anleitung gestanden hat ;o)

Dieses Top hat es verdient bei einer neuen Runde von RUMS mit zu machen.

Material:
Jersey Stoff von Buttinette


Kommentare:

  1. Wow das Top sieht toll aus toller Soff gefällt mir super gut. Und sieht einfach nur Hammer aus.
    Genau mein Geschmack.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca! Dass man nicht alles glauben darf, was in Anleitungen steht, habe ich auch schon feststellen müssen. Aber es hat sich gelohnt, dass du durchgehalten und den Kampf nicht aufgegeben hast. ;-) Sieht total schön aus, dein Sommer-Top. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen