Donnerstag, 1. August 2013

Ein Haus für Tilda, Geldgeschenk gut verpackt


Geldgeschenke so zu verpacken dass sie auch etwas hübsch ausssehen ist schwer. Ich suche deswegen immer nach neuen Ideen und so ist auch das Häuschen enstanden. Es bietet genug Platz um in den kleinen "Zimmern" Geldscheinchen zusammengerollt zu verstecken.



Das Häuschen passt auch perfekt zu unserer neuen Challenge von Stempel-Magie die wir für alle vorbereitet haben die gerne mit machen möchten. Als Thema dient uns diesmal ein Rezept:

etwas altes
etwas neues
etwas gebrauchtes

Bei mir war das Häuschen neu, die beiden Schildchen alt (hatte ich schon ewig zu Hause) und die beiden Tilda Stempel habe ich gebraucht bekommen. So sollte das Thema perfekt umgesetzt sein.



Doch halt - Stop!
Ich habe ja auch noch meine neuen/alten (ich habe mir die Farben endlich nach gekauft die verbraucht waren) Derwent Studio Stifte zum colorieren verwendet. Noch ein Bonus für die Challenge ;o)

Material:
Häuschen - Rayher
Motive - Magnolia
coloriert mit Derwent Studios
Designpapiere - Papermania
Blumen, groß - Magnolia
Blumen klein, lilla - Wild Orchid Craft
Glitter, am Dach - WOW! Embossing Powders
kleine Schildchen - Doodlebug
Spitze - Textil Müller
Stanze, Zaun - Whiff of Joy


Kommentare:

  1. Hallo Bianca!
    Dein Haus ist ein tolles Geschenk und sooo liebevoll gestaltet! Ich bin mir sicher, daß sich der Beschenkte hier besonders freut, kann man dieses Haus gleich als Deko weiterverwenden....

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,

    was für ein tolles Häuschen, gefällt mir sehr gut.
    Lg Stine

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein klasse aus... sieht genial aus dein Werk!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Dein Haus ist ein tolles Geschenk zum Umzug perfekt ich finde es total niedlich und ich darf dir flüstern das wir wohl auch bald umziehen werden freuuuu.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Du hast Dir hier ja wieder etwas tolles einfallen lassen. Ganz große klasse und ein wunderschönes Häuschen. Bin begeistert.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen