Sonntag, 15. September 2013

Kirschen Kompott, als Geschenk zurecht gemacht

Mmmm, ich liebe Kirschen! Leider gibt es sie nur ein mal im Jahr frisch vom Baum und damit ich auch später noch etwas davon habe mache ich mir immer etwas Kompott. 
Dieses Glas hier habe ich aber an meine Cousinen verschenkt, als kleines Geschenk als ich sie besucht habe.

Mit dem dekorierten Glas wird ein kleines feines Geschenk daraus und auserdem passt es auch noch sehr gut zur Challenge die bei unserem Team von Stempel-Magie heute an den Start geht. Es lautet:
Ein Rezept aus der Küche

Und oben drauf noch eine Beschriftung damit ganz klar ist was drin ist.

Material:
Motiv - Adam Pascott
coloriert mit Copic Markern
Desigpapiere - Folia
Stoff - Buttinette

Kommentare:

  1. Boah, ist das niedlich!!!! So süß!!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja viiiiiel zu schade zum Öffnen..mensch weas für ein fantastisches Glas, sieht einfach super aus!!!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Sicher schmeckt die Marmelade gleich noch mal so gut, wenn das Drumherum mit soviel Liebe zum Detail dekoriert wurde.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. So sieht ein Einmachglas doch gleich viel ansprechender aus. Ein Traum super schick.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen