Sonntag, 17. November 2013

Viele kleine Schoki-Geschenke für eine ganze Klasse Kinder



Mein Armin hatte vor ein paar Tagen Geburtstag. Er wollte zur feier des Tages jedem Kind in seiner Klasse, der Lehrerin und der Frau Direktorin der Schule ein kleines Geschenk mit bringen. 
Puuh, was kann ich da nur machen?!
Letztlich haben wir uns auf ein kleines Schoki-Geschenk geeinigt.


Armin hat das Motiv ausgesucht, ich finde seine Wahl war perfekt - genau richtig für den Anlass. Die Pfoten im Hintergrund sind gestempelt und das Bändchen ist mit einer Klammer fest gemacht. Sieht gut aus und ist nicht all zu kostspielig.


So hat Armin die kleinen Schoki-Geschenke dann verteilt. Im Körbchen zum heraus nehmen für jeden.

Material:
Motiv - Stampin Up
coloriert mit Derwent colour pencile
Tatzen Stempel - Folia
Glitter - Papermania
Stanze - 

Kommentare:

  1. Hübsche Idee!
    Das Katzenmotiv gefällt mir auch sehr gut!
    Gruss Sonny

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja total süß geworden.
    LG Powerrinchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca!

    Das Schenkli für die Kids ist eine nette Geste und sehr nett umgesetzt! Die Kids haben sich sicher darüber gefreut!

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ach, was für eine herzige Idee :-) Die kommen bestimmt gut an !

    Viele liebe Grüße,
    Dominique

    AntwortenLöschen
  5. Oh da hattest du aber wieer viel zu tun und so viele das war eine rictige Fleißarbeit sie sehen toll aus und ich finde es eine sehr nette Idee.
    LG ELfie

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh Bianca,

    da hat sich Dein Sohnemann aber wirklich ein schnuckeliges Motiv ausgesucht und Du hast tolle kleine Geschenke kreiert. Da wird sehr viel Freude aufgekommen sein !!

    Diese Worte habe ich auf dem PC geschrieben, aber im neuen Jahr werde ich mir einige auf österreichisch anfertigen lassen. Die kommen bei meinen Kunden einfach super gut an !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Die sehen toll aus. Eine super Idee! Darf ich mir die vielleicht klauen?

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Dein Sohnemann hat wirklich Geschmack, schöne Varianten sind das geworden, eine schöne Gestaltungsidee!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen