Dienstag, 28. Januar 2014

25 Geburtstagssterne für eine ganze Schulklasse

Wieder ist es so weit, einer meiner Jungs hat Geburtstag und wie es bei uns schon fast so was wie eine Tradition ist, bringt das Geburtstagskind etwas Kleines zum beschenken der ganzen Schulklasse mit. Dieses Jahr sind es Geburtstagssterne geworden.

Mein Geburtstagskind hat das Motiv ausgesucht (Hasen, was sonst!) und mit ein wenig Papier, Tupfperlen und einem Knöpfchen ist schnell etwas ganz besonders hübsches entstanden.

Um das ganze nicht zu teuer werden zu lassen (es sind nur 5€ für die ganze Klasse erlaubt!) sind die Motive mit Derwent Stiften anstatt meinen Copic Markern coloriert und die XXX Kante beim Häschen einfach aufgestempelt - so haben wir uns an die Spielregeln gehalten.
Wie jedes Jahr kamen die Geburtstagssterne bei den Kindern und den Lehrern sehr gut an.

Material:
Motiv - Stampin Up
coloriert mit Derwent Penciles
XXX Porte - Whiff of Joy
Tupfperlen WACO
Karo Papier - Rayher

Kommentare:

  1. Mir gefallen deine "süßen" Sterne sehr gut und es ist kein Wunder, dass sie in der Klasse gut ankamen. ;) LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. WOW, was ist das für eine schöne und klasse Arbeit da warst du aber sehr fleißig
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. wow - sind richtig klasse geworden. dass sie da alle gefreut haben, ist klar.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  4. Richtig kalsse schaut das aus, die Idee mit den Sternen ist großartig!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Wow was du dir immer für eine Arbeit machst es sieht einfach auch super schön aus gefällt mir sehr sehr gut und die xxx STempelei am Rand finde ich suuuper sieht wie gestickt aus.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen