Samstag, 28. Juni 2014

Beachbaby nach einem hübschen Sketch

Wieder mal ist eine Babykarte vom Basteltisch gehüpft. Davon kann man nie genug im Vorrat zu Hause haben. Dafür habe ich einem eine neue Technik verwendet. Ein Teil des Hintergrundes ist nämlich nicht aus Papier sondern mit Mikroperlen gestaltet.

Die Perlen sollen den Strand darstellen denn ich habe diese Karte auch für unsere Challenge bei Stempeleinmaleins nach einem Sketch gemacht und die Option dort lautet diesmal "Am Strand".
Da passte das süße Strandbaby natürlich perfekt dazu.

Material:
Motiv - Shugar Nelly
coloriert mit Copic Markern
Designpapier + Blumensticker - Echopark
Halbperlen - Dovecraft

Und dann möchte ich euch heute noch das wunderbare Candy zeigen dass ich von der lieben Jenny bekommen habe. Ich habe mich sehr über alle diese hübschen Sachileins gefreut. So viele schöne Stempel, Blümchen, Rohlinge und sogar ein genähtes Täschchen habe ich gewonnen.
Außerdem hat mir Jenny eine super schöne Karte mit geschickt mit einem ganz toll colorierten Motiv.
Danke Jenny, ich habe eine riesen Freude damit!

Kommentare:

  1. Eine großartige Sommerkarte,allein diese Farbwahl passt da schon perfekt

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Your card is...so lovely!!!
    Hugsss, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Bianca such a gorgeous baby card love the image. Alison xxx

    AntwortenLöschen
  4. Super sweet card...luv aNNie xx
    DC176030

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca du weisst gar nicht wie du mir gerade Geholfen hast. Ich habe sehr viele kleine Microperlen hier rum liegen und ich schiebe sie nur von links nach rechts und so weil ich so gar nicht wusste was man damit machen soll aber jetzt weiss ich es es sieht toll aus und ich muss es unbedingt versuchen hast du klebeband oder flüssigen Kleber verwendet um sie zu befestigen .
    die karte ist echt so schön Farbenfroh ich liebe sie.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen