Samstag, 26. Juli 2014

Baby Karten braucht man immer!

Heute startet die wohl verdiente Sommerpause bei Stempeleinmaleins. Wir vom Designerteam haben uns die kleine Pause bis Anfang September echt verdient, denn hinter der Vorbereitung der vielen Anleitungen und Challenges steckt viel Arbeit.

Dieses Kärtchen habe ich nach dem Sketch gearbeitet den es bei der Challenge gibt die wir für die Zwischenzeit für euch vorbereitet haben.  Ich habe ein Babykärtchen daraus gemacht denn von denen kann man nie genug haben. Diesmal ist es etwas "unüblich" gestaltet, ganz ohne Baby und mit etwas braun und gold. Es muss ja nicht immer alles gleich aussehen.

Material
Motiv - Lilli of the Valley
coloriert mit Copic Markern
Glitzer - Stardust, Stickless, Ranger
Stanze, Baby - Marianne Design
Glitzersteine - Folia


Kommentare:

  1. Ooh die ist sooo schön!!! Mir gefällt die "etwas unübliche" Gestaltung besonders gut;-).
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja!
      Danke für deinen Lieben Kommentar zu meiner Baby-Karte. Wirklich?! Ich bin mit der "üblichen" Gestaltung fast ein wenig unglücklich. Dass ich die gewählt habe hatte einen Grund denn so kann die Karte um geringeres Porto verschickt werden. Man kann nicht alles haben, beim nächsten mal trage ich wieder ganz dick auf ;-)
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  2. Total süß deine Babykarte, die sieht wirklich großartig aus und auch die Farbwahl gefällt mir ausgesprochen gut!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Och wie goldig ist deine Karte geworden so süüüüß und tolle Farbe.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein entzückendes Werk!
    Die Karte sieht zuckersüüüüüß aus :)
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen