Sonntag, 27. Juli 2014

So verlängert man eine Nacht! Schlafbrille selbst genäht

Endlich Urlaub! Doch es wird so früh hell und wenn mir die Sonne auf den Bauch scheint bekomme ich kein Auge mehr zu. 
Jetzt ist Schluss damit denn mit dieser Schlafbrille lässt sich eine Nacht um einige Stunden verlängern.
Eine Seite ist lustig bunt und die andere dunkelblau. So kann man sie auch wenden und dezent im Flugzeug verwenden.

Material:
Stoff - Buttinette

Kommentare:

  1. Die ist ja toll! Der Stoff ist super und so wird eine "langweilige" Schlafbrille zum echten Hingucker, prima! Ich wünsche Dir lange, erholsame Nächte :-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,
    die sieht ja toll aus !!!
    Zum Glück brauche ich keine Schlafbrille, ich kann auch schlafen wenns hell ist ;)
    Aber mit deiner kann man sich wirklich sehen lassen.

    schicke viele liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Haha der stoff ist ja wirklicb super süß eine schöne Idee zur reste Verwertung .
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen