Mittwoch, 31. Dezember 2014

Selber nähen für Meerschweinchen, im Meerschweinchen TÜV

Mein Meerschweinchen Wilma mag es kuschelig und warm. Sie hat immer kalte Füßchen und liebt es die kalten Füßchen zu wärmen (und das Kinn gegrault zu bekommen).

Sie und mein anderes Meerschweinchen Trixie haben sich in den letzten Tagen oft um ein Deckchen gestritten auf dem sie beiden liegen wollten. Also wurde es Zeit zwei Deckchen zu nähen so dass jeder von ihnen ein eigenes hat und sie nicht mehr streiten müssen.

Nach der ersten Qualitätsabnahme bei der die beiden Deckchen für gut befunden wurden haben die beiden Mädels die Deckchen mit in ihre Häuschen genommen.

Auch ein Kuschelbett habe ich aus den selben niedlichen Stoff für die beiden genäht. Leider habe ich vergessen es zu fotografieren als es noch nicht in Gebrauch war. Aber wie man sieht ist das Kuschelbettchen gerade bei Trixie sehr beliebt. Sie springt manchmal darin herum wie ein kleines Kind dass auf seinem Bett springt :-)

Aber eigentlich ist das Bettchen zum kuscheln und rasten da und dass macht Trixie darin auch sehr gerne.

Material:
Anleitung, Kuschelbett - bei Spikes kleine Welt
Stoffe - Müller Textil
kleine Aufnäher - Buttinette

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,
    ach ist das süß !!!

    wünsche dir einen guten Rutsch und alles Gute fürs Jahr 2015,
    viele liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Uih, das ist aber eine liebe Idee !! - Kleine Deckchen für die Schweindis !!
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2015
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids

    AntwortenLöschen
  3. Oh WOW! You made beautiful bed and blankets! I think your guinea pigs are the happiest in the world. :-D
    Happy New Year!
    hugs
    Milka

    AntwortenLöschen
  4. Ja sind die zwei Mädels süß geworden.

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Bettchen hast du da für die zwei genäht die beiden können sich freuen euch als Besitzer zu haben.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen