Samstag, 23. Mai 2015

Portmonnaie Karte mit Anleitung

Heute bin ich an der Reihe bei Stempeleinmaleins wieder eine neue Anleitung vor zu stellen. Ich wollte schon lange wieder eine Portmonnaie Karte machen und habe dafür dann auch gleich eine Anleitung verfasst weil ich diese Kartenart einfach wunderbar finde.

Außerdem habe ich auch gleich meinen neuen Marianne Design Stempel benutzten können. So wird das Kärtchen Ideal für das Aufpeppen einer Urlaubskasse.

Eine Portmonnaie Karte ist natürlich nur eine solche wenn es im Inneren auch dem entsprechend etwas zu sehen gibt.
Um besondere Akzente zu setzten habe ich Außen und Innen auch noch eine schmale gehäkelte Borte angebracht.

Wenn euch meine Karte gefällt, könnt ihr euch hier meine Anleitung ansehen und vielleicht auch die Eine oder Andere Portmonnaie Karte basteln.

Material:
Motiv - Marianne Design
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Folia
Verschlüße - Snap KAM
Poststempel - Marianne Design
Schleifenband - Prym
Stanze, Schildkröte - Memory Box Die


Kommentare:

  1. Brilliant wallet and love the image. Great design. Hugs, Carol S.xx

    AntwortenLöschen