Donnerstag, 27. August 2015

Gefiederte Küchenhelfer, Topflappen in Gänseform und was es sonst noch zu sagen gibt

Diese beiden Topflappen zieren seit kurzem meine Küche. Sie sehen nett aus und sind nützlich. Erst dachte ich dass ich die wohl ruck-zuck gehäkelt haben werde aber da habe ich mich geirrt denn es war richtig schwer die beiden zu werkeln. 

Übrigens, nein! Ich häkle in letzter Zeit nicht nur noch. Aber ich habe ganz, ganz viele Papierbasteleien vorbereitet die ich euch noch nicht zeigen darf. Ihr werdet sie schon noch sehen. Es staut sich auf jeden Fall hinter den Kulissen meines Blogs schon gewaltig.

Tja, und dann geht´s im Moment auch noch etwas langsamer nach dem ich mir beim spielen mit meinen Kindern das Handgelenk verletzt habe. Die Knochen sind okay - dann wirds schon wieder werden ;-)


Material:
Häkelgarn - Buttinette, Topflappengarn

Meine Topflappen zeige ich heute auch mal wieder bei RUMS.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen