Sonntag, 3. Januar 2016

Hurra, die Zwillinge sind da! Geschenk zur Geburt von Adele und Oskar

 Ich habe euch ja schon vor einiger Zeit von 3 Babys berichtet auf die meine Familie gewartet hat. Nun sind endlich auch die entzückenden Zwillinge meiner Cousine angekommen und ich darf endlich meine Geschenke (natürlich für jedes Baby ein eigenes) überreichen.

Die Exploding Box für Adele hatte ich ja bereits vorbereitet und hier ist jetzt auch die Box für Oskar. Ich wollte sie gleich, aber eben doch nicht genau gleich machen. So ist eine Version in rot und orange und eine in hellblau und dunkelblau entstanden.

 Bei Oskars Exploding Box habe ich 2 kleine freche Sternchen verarbeitet und den gleichen Schriftzug wie bei seiner Schwester verwendet.

 Wenn man die Box öffnet kommt auch gleich mein Geschenk zum vorschein. Rund herum habe ich noch den passenden Schriftzug angebracht und genug Platz zum Beschriften frei gelassen.

Die Babypatschen für Oskar habe ich genau wie bei seiner Schwester aus dem aller, aller feinsten Babygarn gehäkelt. Damit er bei der Kälte da raußen keine kalten Füße bekommt. Sogar waschen kann man sie. Sie spielen eben alle Stückerl :-)

Und hier habe ich noch ein Bild der beiden kleinen süßes Mäuse für euch. Links ist Adele und rechts Oskar. 
Viel Glück ihr Zwei!

Material:
Stempelmotive + Schriftzüge - Lilly of the Valley
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Folia
Blumen - Wild Orchid Craft
Metall Anhänger - aus China :-)
Bänder - Crealando

Kommentare:

  1. Och, sind die zwei süß! So goldig! Und Deine Geschenkboxen ebenfalls :-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Super! Das sind ganz tolle Geschenke. Sowohl die Schächtelchen, als auch die Söckchen gefallen mir ausgezeichnet.
    Die Zwillinge sind entzückend - ganz süße Babys darfst du beschenken.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Servus Bianca!
    Die Zwillinge sind entzückend und die Explosionsboxen als Geschenk superschön gestaltet!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süss. Nicht nur die beiden Zuckermäuse, sondern auch Deine tollen Geschenke. Die kommen sicher sehr gut an und bleiben eine Erinnerung.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen