Mittwoch, 20. April 2016

Rastafari Teddy Bär, gehäkelt

Mein Sohn wünschte sich einen "richtig coolen" Teddy. Also habe ich diesen Rasterfari Teddy gemacht. 

Da darf natürlich auch ein knall buntes Beanie Mützchen nicht fehlen. Auf die bunte Wolle habe ich 4 Wochen warten müssen, schon alleine deswegen ist sie etwas besonderes aber nur so wurde auch ein richtiger Rasta Teddy aus meinem Teddy Bären-

Für die Weste habe ich die Anleitung etwas abgeändert und ein kleines Knöpfchen zum zu machen dran gemacht so dass der Teddy sein Jäckchen nicht so leicht verlieren kann.

Die Anleitung dafür habe ich aus diesem Buch
Da sind noch viele Ideen drinnen und ich werde dem Teddy wohl noch andere Outfits zum umziehen häkeln. Mein Sohn hat schon ein Fußball Trikot für ihn bestellt.

Material:
Wolle - Schachenmayr, Bravo

Kommentare:

  1. Och Bianca...dein Bärchen ist ja sowas von lieb und knuffelig.... den muß man doch einfach nur liebhaben..
    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ach was für ein süßes Kerlchen! Und die witzige Hängemütze! Echt cool, toll gemacht :-). Noch einen schönen restlichen Sonntag wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  3. ...boah deiner ist viel viel schöner als die im buch!!!

    lg, berfi

    AntwortenLöschen