Dienstag, 9. August 2016

Kuschelkörpchen für meine Meerschweinchen, gehäkelt aus einer Fleecedecke!

Und schon wieder etwas gehäkeltes, die Sachen aus Papier müssen im Moment noch ein bisschen warten.
Meine Meerschweinchen lieben ihre Kuschelbettchen. Bei sommerlichen 35°C liegen sie darin und mir wird schon beim zuschauen heiß. Da dachte ich mir dass sie vielleicht auch mal etwas "luftigeres" haben wollen.

Aus einer alten Fleecedecke habe ich ein laaaaanges Band geschnitten und mit diesem Band und einer Häkelnadel #10 habe ich dann ein Kuschelkörbchen gehäkelt. Es ist stabil und weich zugleich, lässt sich gut waschen und ist nicht so heiß wie ein genähtes Bettchen.

Meine Meerschweinchen sind verwöhne kleine Prinzessinnen, darum habe ich das Körbchen dann auch noch mit einer Matratze ausgestattet. Ganz nach dem Geschmack meiner Schweinchen, im Gemüse Design.
Wie man am  Foto schon sehen kann, waren die Damen gleich sehr interessiert.

Material:
Decke - vom Diskonter
Stoff, Gemüse - Buttinette



Kommentare:

  1. Ach nein, wie knuffig. Total süss das kleine "Körbchen".
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    was für eine schöne Idee. Bei schwarz kann man es schlecht sehen - hast Du mit festen Maschen gehäkelt? Ich hab noch einen Rest vom Textilgarn und würde das gerne verhäkeln. Aber ich hatte immer Angst, dass die Schweinchen darin hängen bleiben könnten. Da ich keine eigenen Schweinchen mehr habe :( würde ich das Körbchen gerne für unseren Kreativ Stand der Paten vom Tierheim fertig machen. Die Kleintiere wollen ja schließlich auch was abhaben ;)!
    Liebe Grüße
    Sandra (noch eine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra!
      Da werden sich die Tierheim Schweinchen aber freuen! Ja, mein Körbchen ist nur mit festen Maschen gehäkelt und jetzt auch schon länger in Verwendung. Bis jetzt haben wir keine Probleme mit hängen bleiben und so gehabt. Mit Textilgarn klappt das sicher auch. Ich denke auch dass man lieber keine Stäbchen Maschen dafür verwenden sollte weil bei denen die Zwischenräume bei den dicken Textilgarnen sonst zu groß werden könnten. Mit festen Maschen aber kein Problem!
      Danke für´s vorbei schauen bei mir! Freut mich sehr!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen