Samstag, 9. Mai 2015

Handtaschen Karte, Vielen Dank. Leider etwas zu spät

Ja, ich weiß - ich bin zu spät! Schon gestern startete bei Fairy Tale Challenge eine neue Challenge mit dem Thema "Wellpappe". In letzter Zeit bin ich kaum zum werkeln gekommen und dann ist es mir gestern zu früh dunkel geworden. So musste ich mein Werk für die Challenge heute nach reichen.
Ich wollte wieder mal eine Handtaschenkarte machen. Um ihr den richtigen "Bling" zu verleihen 
habe ich sie mit Strasssteinketten von Görlach verziert.

Das Kärtchen wird ein Teil meiner Auftragsarbeit. Dies ist das Dankeskärtchen Nummer 3 von insgesamt 6 Stück die bei mir in Auftrag gegeben wurden.

Außerdem haben wir heute auch wieder eine neue Anleitung bei Stempeleinmaleins für euch vorbereitet. Ich muss leider noch eine Runde aussetzen *säufz*.  Aber vielleicht wollt ihr euch die Anleitung für die Pokeh Technik ja ansehen. 

Material:
Motiv - Marianne Design
coloriert mit Copic Markern
Designpapier + kleine Tasel - Marianne Design
Blumen - Wild Orchid Craft
Straßsteinketten - Görlach GmbH

Ich mache mit diesem Kärtchen außerdem mal wieder bei den Marianne Design Kreativas mit. Sollte ich öfter machen. Das Thema der Challenge dort lautet "Alles geht mit Marianne Design" und wer möchte kann auch Pastellfarben als Option noch dazu verwenden.

Kommentare:

  1. Was für ein schickes Kärtchen! Klasse gemacht, Bianca. Die Handtaschenform ist auch mal ganz was anderes :-). Ein schönes WE wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Form! Die Karte sieht klasse aus!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Gorgeous card and love the image. Pretty embellishments too. Hugs, Carol S.xx

    AntwortenLöschen
  4. wow, ich würde mal sagen ein wahrer Girlietraum^^
    sieht klasse aus die Tasche

    LG
    michaela

    AntwortenLöschen

Liebe Leser!
Ich freue mich immer über eure Kommentare! Leider muss auf Grund des neuen EU Datenschutzgesetzes die Kommentarfunktion mit 24. Mai 2018 deaktiviert werden. Danach bin ich nur noch per Mail erreichbar! Das tut mir wirklich sehr leid, ich hoffe aber trotzdem auch in Zukunft noch von euch zu hören.
Liebe Grüße
Bianca