Dienstag, 1. Dezember 2015

Gehäkelte Zipfelmützen

 Neugeborenen Babys eine Zipfelmütze auf zu setzen entwickelt sich zum neuen Trend. Die Eltern machen damit aber auch schöne Babyfotos fürs Babyalbum und zum verschenken an die Familie.  Ich fand die Mützchen so süß, dass ich mich entschieden habe auch mal eine Zipfelmütze zu häkeln.

Erst war ich mir nicht sicher ob ich die Form so hin bekomme, aber es war dann so leicht dass ich jetzt wohl zumindest noch eine zweite Zipfelmütze häkeln werde.

Und hier ist sie auch schon. Mit der Tweet Wolle sieht sie fast ein bisschen nach Tracht aus. Mir gefällt sie so auf jeden Fall auch gut.

Material:
Garne, bunt - Buttinette, Bimba
Garne, natur - Regia Tweed

1 Kommentar:

Liebe Leser!
Ich freue mich immer über eure Kommentare! Leider muss auf Grund des neuen EU Datenschutzgesetzes die Kommentarfunktion mit 24. Mai 2018 deaktiviert werden. Danach bin ich nur noch per Mail erreichbar! Das tut mir wirklich sehr leid, ich hoffe aber trotzdem auch in Zukunft noch von euch zu hören.
Liebe Grüße
Bianca