Dienstag, 12. Dezember 2017

Glücksbringer Pinguine für Irland

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und da sind Glücksbringer natürlich wieder sehr gefragt. Diese Glücksbringer sind aber nicht für Neujahr entstanden. Mein Sohn war vor kurzem in Irland. Er wohnte dort bei einer Gastfamilie und ich habe diese kleinen irischen Leprechaun Pinguine als Mitbringsel für Adam und David, die Jungs in der Gastfamilie gehäkelt.

Orange und Grün sind ja die irischen national Farben und ich kann verstehen dass ich noch einen Pinguin extra für meinen Armin häkeln musste, wer kann diesen großen Kulleraugen schon wiederstehen.

So sind die beiden Pinguine gut bei Adam und David angekommen. Die beiden Pinguine machen auch ein kleines Geschenk zu einem echten hingucker.

Heute startet bei Fairytale Challengeblog eine neue Challenge. Unser Thema ist diesmal "Glücksbringer" und dafür sind die beiden Pinguine ja wirklich auch besonders gut geeignet.


Material:
Garne - Schachenmayr, Catania
Anleitung für den Leprechaun Pinguin - gibts hier

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,
    die Glücksbringer sind echt süß.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. so cute!
    Happy Holidays 🎄🎅⛄
    hugs , Fiki

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!