Donnerstag, 4. Januar 2018

Neue gehäkelte Meisenknödel Netzchen

Schon seit vielen Jahren benutze ich in meinem Garten solche selbst gehäkelten Netzchen um darin meinen Vögeln Meisenknödel in die Bäume zu hängen. Wenn es so richtig kalt ist nehmen sie die kalorienreichen Leckereien gerne an. Nun war es wieder an der Zeit zwei neue Netze zu machen weil die Alten schon so unansehnlich geworden waren. Die Vögel freuen sich und ich habe ein paar Wollreste verarbeitet.

Vor einiger Zeit habe ich eine Anleitung dafür geschrieben. Wenn ihr auch solche Netzchen häkeln möchtet könnt ihr die Anleitung hier finden.

Material:
Garn - Schachenmayr, Catania