Dienstag, 24. Mai 2016

Babybody Karte mit echten Söckchen, Baby-Prinzessin, Auftragsarbeit

Ich habe mich sehr gefreut als ich wieder mal einen Auftrag für bekommen habe für den ich Baby-Karten machen soll. Baby-Karte bastele ich am aller liebsten und die Karten mit den Babysocken nach meiner eigenen Anleitung kommen immer sehr gut an. So dachte ich mir kann das auch nicht falsch sein wenn ich jetzt eine solche Karte mache.

Gleich habe ich auch meine neue Stanze mit dem Rehkitz ausprobieren können. Ist das nicht ein süßes Motiv?! Dem Kitz habe ich dann auch noch ein Krönchen aufgesetzt, ist die Karte doch für eine kleine Prinzessin und das Krönchen damit sehr passend.

Ganz besonderes Glück hatte ich auch auf der Suche nach niedlichen Söckchen. Da habe ich tatsächlich glitzer Prinzessinen Söckchen mit Krönchen Motiv darauf bekommen. Wie passend!

Heute startet auch unsere Challenge von Fairy Tale Challengeblog. Das Thema für die kommenden zwei Wochen lautet "Nur für Mädchen" und dafür passt ja meine Body-Karte auch perfekt.

Material:
Stanzen, Reh + Schriftzug - Marianne Design
Stanze, Herzknöpfe - Whiff of Joy
Designpapiere - Marianne Design
Glitter - Ranger
Schriftzug Prinzessin - Doodle Bug
Söckchen - Kik

Kommentare:

  1. Deine Bodykarte ist ein TRAUM, liebe Bianca!
    Die Eltern werden begeistert sein.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Bianca dein Boddy ist ganz entzückend geworden, vielen Dank auch für meinen Gewinn
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Der Body ist so so super niedlich. Absolut große Klasse, da haben sich die Eltern bestimmt gefreut! LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Sooo zauberhaft. Bei der Karte passt einfach alles.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Liebe Leser!
Ich freue mich immer über eure Kommentare! Leider muss auf Grund des neuen EU Datenschutzgesetzes die Kommentarfunktion mit 24. Mai 2018 deaktiviert werden. Danach bin ich nur noch per Mail erreichbar! Das tut mir wirklich sehr leid, ich hoffe aber trotzdem auch in Zukunft noch von euch zu hören.
Liebe Grüße
Bianca