Dienstag, 7. November 2017

Badesalz im Glas als kleines Dankeschön

Als kleines Dankeschön habe ich mich mal darin versucht Badesalz selbst her zu stellen. Es duftet herrlich nach Pfirsich und Mango und färbt das Badewasser quitsche Gelb ein (ich hab´s getestet :-)

Zum verschenken habe ich eine Portion passend für eine Badewanne voll in ein kleines Gläschen gefüllt und diese dann ein wenig verziert.

Bestempelt sind diesmal nur die Anhänger und nur mit Schrift aber dass darf auch mal sein schließlich ist das eigentliche Geschenk ja auch im Glas.

Heute starten wir auf Fairytale Challenge ein neues Thema. Es lautet "DANKE" da ist mein Badesalz perfekt geeignet um gezeigt zu werden.

Material:
Schriftzug Stempel - My favorit things
Papierspitzendeckchen - Royal Lace
Stickermotive - Folia
Garn - She Craft
Tupfperlen - Stanger

Kommentare:

  1. Liebe Bianca, das heißt kleine Gläschen nie weg werfen. Sehr liebe Idee für Badenixen. Lg Mama

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!