Samstag, 4. November 2017

Ein Adventskranz für die Hosentasche

Diese Woche haben wir beim Stempeleinmaleins eine ganz besonders entzückende Idee zum nach bastel vorbereitet. Es gibt eine Anleitung für einen Adventskranz für die Hosentasche. Ich musste ihn einfach basteln als ich die Idee gesehen habe.

Der Adventskranz für die Hosentasche besteht aus einer kleinen Box mit Lade. Darin sind Zündhölzchen und Kerzen verstaut. Als Motiv habe ich einen Weihnachtsmann ausgesucht und mal in blau coloriert. 

Damit man die Zündhölzchen auch einfach verwenden kann, habe ich das Reibepapier auf der Rückseite der Lade angebracht.

Der Adventskranz wird erst aufgebaut wenn er benötigt wird. Klappe hoch, Kerzchen aus der Lade einstecken und anzünden. Nur alleine brennen lassen sollte man die Kerzen lieber nicht.

Ich habe meinen Adventskranz für meinen Cousin gemacht, er ist erst vor kurzem umgezogen und hat dieses Jahr kaum Zeit für Vorweihnachtsfreuden weil die Renovierung noch voll im Gange ist. Da ist so ein kleiner Adventskranz perfekt geeignet um doch ein wenig Adventsstimmung aufkommen zu lassen.


Material:
Motiv - My favorit Things
coloriert mit Copic Markern
Schriftzug - Kulricke
Designpapier - Tedi
Stanze Oval - Lawn Fawn
Brad - Wild Orchid Craft
Glitter - Rayher
Knöpfe - aus der Reste Kiste



Kommentare:

  1. Wow! Das ist eine super gute Idee! Und so schön!
    Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüsse Liv / Swissie

    AntwortenLöschen
  2. A brilliant project and love the blue Santa. Hugs, Carol S.xx

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!