Donnerstag, 23. November 2017

Erster Versuch im Seifen machen mit meinen Kindern, Milch und Honig Handseife

Langsam muss man sich Gedanken darüber machen was man zu Weihnachten verschenken möchte. Traditioneller weise verschenke ich am liebsten selbst gemachte Kleinigkeiten und noch besser sind diese wenn ich sie zusammen mit meinen Kindern gemacht habe.

Wie man sieht haben wir diesmal etwas neues probiert und sind unter die Seifenmacher gegangen. Diese niedlichen kleinen Kügelchen kann man nicht essen! Jede Kugel ist eine Portion Handseife. Sie ist weich und löst sich im Wasser ganz auf. Zur pflege der Haut und für guten Duft sind Milch und Honig hinzu gefügt worden.

Und weil die kleinen Seifenkugel ja Geschenke sind, ist jede Packung noch mit einem dekorativen Schildchen versehen worden.
Weihnachten, kann kommen!

Material:
Seifenrohmasse - Artidee
Waldviertler Bienenhonig
Milch
Kristallzucker