Mittwoch, 13. November 2019

Einkaufstasche aus "Springwolle" gehäkelt

Kennt ihr "Springwolle"?!
So wird Wolle bezeichnet die einfach ohne zu Fragen in den Einkaufswagen hinein springt *lach*.
Die Springwolle für meine Tasche war ein derartig mega, tolles Schnäppchen dass ich sie einfach mit nehmen musste als ich sie beim Wolldealer meines Vertrauens entdeckt habe. Das Garn heißt "Bomull-Lin", ein Baumwoll-Leinen-Gemisch von Drops Design und auch die Anleitung für meine Tasche habe ich dann beim Drops Design gefunden.

Die Tasche ist ein prima Netz zum Einkaufen oder für Badesachen und weil es Baumwolle mit Leinen ist, hat sie eine bessere Stabilität als hätte ich sie mit Garn aus reiner Baumwolle gehäkelt. Ich wünschte ich könnte jetzt mit meiner Tasche über einen Strand spazieren :-)

Kommentare:

  1. Springwolle :0) ich mag dropsgarne total gerne, bis jetzt haben sich alle super verarbeiten lassen. Deine Tasche sieht klasse aus, ein tolles muster! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Thank you for your kind words for my crochet bag. It means a lot for me! I love the link to your engineering school. My son is visiting that kind of school at the department of aeronautics in Austria. Normaly I don´t allowed links to foreign topics on my crafting blog but as my son is so exited about his school I will allowed your link for onece ;-). Have a lovely day! Bianca

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!