Sonntag, 29. Dezember 2019

Gehäkelte Kugel-Bauch Figuren für den Weihnachtsbaum

Heute habe ich noch einen letzten weihnachtlichen Beitrag für euch. Ich habe an meinen Kugel-Bauch Figuren schon im November und Dezember gehäkelt, wollte sie euch aber in ihrem "natürlichen Umfeld"- auf meinem Weihnachtsbaum zeigen.

Holt euch ein Tässchen Tee und macht es euch gemütlich! Ich habe nämlich viele, viele Figürchen gehäkelt die ich euch jetzt alle zeige :-)

Alle Figuren haben Kugeln die ich beim Diskonter zusammen mit Brot, Milch und Waschpulver gekauft habe. Ich fand sie für mein Projekt genau richtig. Die Köpfe, Arme und Beine meiner Figuren wurden nach dem Häkeln einfach auf die Kugeln drauf geklebt. Das hält besser als ich erst gedacht habe.

Die Figuren haben mir so gut gefallen! Sie passen auch perfekt zu meinem Großprojekt an welchem ich schon seit Jahren arbeite. Jedes Jahr häkle ich einige Dekorationen für unseren Christbaum. Irgendwann möchte ich nur noch von Hand gearbeiteten Schmuck auf meinem Baum haben. Bis dahin dauert es noch Jahre, aber dieses Jahr ist wieder ein großer Schritt getan.

Für diese Fotos habe ich die Figuren alle auf einem Platz im noch ungeschmückten Baum gehängt und erst nach den Fotos verteilt um sie euch schön in Szene gesetzt zeigen zu können.

Wenn ihr euch jetzt Fragt wo ich die Anleitung gefunden habe.
Sie war im ANNA Magazin 12/2019. 

Ich konnte erst zu häkeln aufhören, als ich keine Kugeln mehr hatte. 
Ein paar der Figuren habe ich auch doppelt gehäkelt. So gibt es auf meinem Christbaum jetzt 2 Bären und 2 kleine Kugeltrolle.

Ich würde am liebsten den halben Tag vor meinem Weihnachtsbaum sitzen und ihn einfach nur ansehen. Eine Freundin meines Sohnes lässt sich jedes Jahr einen Weihnachsbaum vom Innendekorateur schmücken und mein Sohn zeigte mir die Fotos von ihrem tollen großen Weihnachsbaum. Doch obwohl dieser so viel kostet wie mein Auto, ist mein Baum schöner! Den selbst gemachten Schmuck mit Charm, hat nämlich so sonst niemand!

Jedes Jahr denke ich mir dass mein Christbaum nun perfekt ist und ich sicher nichts mehr finde dass so schön drauf passt wie der selbst gemachte Schmuck aus diesem Jahr. Ich bin schon jetzt gespannt was ich wohl 2020 zu Weihnachten wieder schönes für meinen Baum häkeln werde.

Kommentare:

  1. Das ist ja toll!!!!! Ganz bezaubernd...
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,
    sooooo süüüüß, eine wundervolle Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. So viel liebevolle Arbeit! So gelungener Weihnachtsbaumschmuck!! ♥ Darfst ruhig stolz sein drauf!
    Die Eva aus Wels

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!