Mittwoch, 18. März 2015

Blumenmeer in Pastel und neue Colorationstechnik (bin nicht so recht zufrieden damit)

Vor kurzem bin ich beim Blog-Surfen über eine neue Colorationsmethode gestolpert. Mit Hilfe von einem weichem Bleistift konnte man zusätzliche Schatten auf ein Motiv zaubern. Das sah so toll aus dass ich es auch versuchen wollte. Na ja, bei mir sieht es nicht so aus wie auf dem Blog den ich jetzt nicht mehr finden kann weil ich vergessen hatte einen Pin zu setzen *arg*.

Bei mir sieht das süße Mädel eher so aus als müsste es heute Abend dringend in die Badewanne *lach*. Mein Mann hat aber gemeint dass ich das Motiv trotzdem verwenden sollte weil es dem Motiv Charakter verleiht (es sieht aus wie ein kleiner Wildfang :-) und weil ich finde dass er recht hat, habe ich das Motiv für mein Kärtchen verwendet. 
Das Motiv habe ich extra für unsere Challenge von Crafting for all Seasons von Art by Miran bekommen die heute an den Start geht (vielen Dank dafür!). Diesmal lautet dass Thema "Ein Hauch von Pastell".
Das Motiv finde ich wunderschön nur einen weiteren Test mit dem Bleistift werde ich mir vermutlich sparen. *lach*

Material:
coloriert mit Copic Markern + einem Bleistift
Blumen - Wild Orchid Craft
Schriftzug - Papercraft Inspiration
Metall Anhänger - Whiff of Joy
Designpapier - Folia

Kommentare:

  1. Absolutely beautiful with the yellow and green. Just adore your colouring.
    Hugs
    Desíre
    {Doing Life – my personal blog}

    AntwortenLöschen
  2. So ein süßes Motiv udn wundervoll umgesetzt auch farblich einfach klasse

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Dear Bianca, your post made me laugh. :-D However, I like your card a lot! :-D xx

    AntwortenLöschen
  4. Gorgeous card and lovely pastel shades. Hugs, Carol S.xx

    AntwortenLöschen
  5. This is gorgeous Bianca. Carol x

    AntwortenLöschen
  6. Simply beautiful, love the colors and amazing coloring. Lovely card! Thanks for visiting and leaving the sweet luv.
    Hugs
    Berni
    berni46blogspot.

    AntwortenLöschen
  7. Die Blumen sind ein Traum welche größe nimmst du denn immer bei Wild Orchid ?.
    DIe Farben sind richtig schön Frühlingshaft. suuuuuuper.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich sehe immer dass ich bei Wild Orchid eher die kleineren Blumen kaufe. Die großen sind zwar schön aber dann schwer unter zu bringen ohne dass die Portokosten für die fertige Karte ins unermessliche steigen. Auf dieser Karte sind "Sweetheard Blossoms" und " Cosmos Daisies". Wenn du bei Wild Orchid einkaufen möchtest, warte noch ein bisschen! Der Wechselkurs von Pfund auf Euro ist im Moment total schlecht und macht alles ziemlich teuer!
      lg
      Bianca

      Löschen
  8. Ich finde deine Karte toll und wenn du nicht gesagt hättest das da was nicht schlimm hätte ich es nicht gemerkt. Ich vermute aber mal das für die Schatten kein Bleistift genommen wurde sondern Polychromos oder Prisma Pencils das verwenden die meisten um feinere Schatten zu setzen wenn sie mit Copics colorieren.
    Lg ELfie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elfie,
      hmmm - ja meinst du wirklich?! Das könnte natürlich sein dass es kein normaler Bleistift war. Es stand nämlich nicht dabei. Vielleicht muss ich dass noch mal mit dem richtig "Werkzeug" versuchen. Danke für den Tipp!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen