Montag, 19. Januar 2015

Kuschelhöhle für Meerschweinchen selbst genäht

Meine Meerschweinchen lieben es weich und kuschelig. Außerdem mögen sie Verstecke, Höhlen und kleine Unterschlupfe. Also habe ich mir gedacht ich nähe eine Kuschelhöhle für den Auslauf für die beiden. Es war (und ich untertreibe jetzt nicht) furchtbar schwer!!!
Ich habe Tage lang gekämpft und am Ende musste ich auch noch die Anleitung abwandeln. Furchtbar!

Doch es hat sich gelohnt und die Höhle ist ganz ansehnlich geworden. Als ich die Fotos machen wollte blieb ich nicht lange allein. Wüst wurde ich angerempelt, Schwein ist mir auf die Füße getreten und schwupp war sie auch schon eingezogen die liebe Trixie (wer zuerst kommt wohnt zuerst ;-) 

Ist aber auch kein Wunder bei diesem Innenraumkomfort. Die Rückseite habe ich nicht gefüttert so dass etwas Licht in den Innenraum kommen kann. Es ist deshalb dämmrig aber nicht stock dunkel darin und das schätzt Meerschweinchen sehr. Jetzt hoffe ich nur dass die beiden sich nicht darum zu streiten beginnen sonst muss ich noch eine Kuschelhöhle nähen und davon habe ich für´s erste mal genug :-)

Material:
Motivstoff - Buttinette
Fleece - Textil Müller
Anleitung - Spikes kleine Welt