Freitag, 29. Januar 2016

2 Tintenfische für Früchenstricken in Niederösterreich gehäkelt

Zwischendurch zeige ich euch heute mal wieder zwei meiner Tintenfischchen die ich für Frühchenstricken in Niederösterreich gemacht habe (nein, die Produktion ist nicht zum Stillstand gekommen ;-).

 Die beiden sind doch wieder super süß geworden, findet ihr nicht?
Aber bei Frühchenstricke werden nicht nur Tintenfische gebraucht sondern auch Mini kleine, Söckchen, Hauben, Decken und mehr.

Darum habe ich einen kleinen Wollrest zu einem Mini Häubchen verarbeitet. Es ist so klein! Kleiner als meine Handfläche hat aber die perfekte Größe.


Material:
Alle Garne - Buttinette

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,

    zwei wunderhübsche Tintis und ein sehr hübsches Hauberl ist dir da von den Nadeln gesprungen! Super schön! Vielen lieben Dank!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tintenfische sind wieder super toll!! Jeder ist ein Unikat. Könntest eigentlich auch verkaufen.
    LG

    AntwortenLöschen

Liebe Leser!
Ich freue mich immer über eure Kommentare! Leider muss auf Grund des neuen EU Datenschutzgesetzes die Kommentarfunktion mit 24. Mai 2018 deaktiviert werden. Danach bin ich nur noch per Mail erreichbar! Das tut mir wirklich sehr leid, ich hoffe aber trotzdem auch in Zukunft noch von euch zu hören.
Liebe Grüße
Bianca