Montag, 14. August 2017

Scrapbooking Album selbst beziehen, mein Betrag im Folia Kreativforum

Dieses Album soll ein ganz persönliches Geschenk werden. Dazu habe ich es selbst mit Stoff bezogen und wattiert. Es ist nicht das erste mal dass ich so etwas mache, aber ich habe schon oft Anfragen bekommen wie man das hin bekommt. Also habe ich mich dazu entschlossen eine Anleitung dafür zu schreiben die ihr ab heute im Folia Kreativ-Forum nachlesen könnt.

Die zukünftige Mama liebt Elefanten und seit kurzem ist sicher dass das Baby ein kleiner Bub ist. Also hat das Fotoalbum ein blaues Band bekommen und ist ganz und gar im Elefanten-Stil gehalten. Wenn das Baby da ist, kommt auf den blauen Streifen aus Washi Tape noch der Name drauf.

Die Folia Ringbuch Fotoalben sind ja an sich schon schön aber bezogen mit Stoff und wattiert werden sie so edel und einzigartig. Die Technik kann man übrigens auch für andere Alben, Bücher, Boxen und ähnliches verwenden.



Material:
Alle Materialien - Folia
außer
 Stempelmotiv + Stoff - She Crafts
coloriert mit Copic Markern
Tupfperlen + Glitter - Ranger



Kommentare:

  1. Liebe Bianca
    Das Album sieht wunderschön aus. Einfach perfekt. Mit Stoff fühlt es sich halt doch ganz anders an.
    Irgendwie finde ich deinen Beitrag leider nicht. Schade, das hätte mich interessiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und deine lieben Worte. Ich war heute ein wenig zu langsam mit dem Verlinken. Der Post hier war ja schon vorbereitet aber den Beitrag im Folia Forum musste ich heute erst schreiben. Jetzt funktioniert der Link auf jeden Fall und es würde mich freuen wenn du dir den Beitrag noch anschaust. Liebe Grüße, Bianca

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!