Montag, 18. Dezember 2017

Last-Minute leuchtende Tischkärtchen, mit Folia

Oje, nur noch ein paar Tage bis Weihnachten! Die Päckchen sind nicht verpackt, der Baum muss erst gekauft werden und - ach ja, ich wollte ja noch Tischkärtchen für den Weihnachtstisch basteln. Jetzt musste alles schnell gehen. Diese tollen leuchtenden Tischkärtchen entstanden in nur 30 Minuten und sehen so toll aus.

Ich habe sie einfach aus 3D Folienpapier von Folia gemacht und schlicht gehalten. Schließlich soll ja nicht das ganze schöne Licht mit Deko verdeckt sein.

Im Dunkeln sieht man das Licht natürlich viel besser und ich liebe den tollen Effekt die das Folienpapier aus dem Licht heraus zaubert.

Hier seht ihr das 3D Folienpapier mit denen meine Tischkärtchen gemacht sind und die Mini Lichter die ich zur Beleuchtung verwendet habe. Meine Jungs sind mit zu zappelig, darum habe ich auf echte Teelichter verzichtet und statt dessen Balloon-Lichter verwendet. So gibt es keine bösen Überraschungen und Weihnachten kann entspannt über die Bühne gehen :-)

Wenn ihr gerne wissen möchtet wie man solche leuchtenden Tischkärtchen bastelt dann besucht mich doch mal am Folia Kreativforum wo es noch viele weitere schöne Ideen zu sehen gibt.


Material:
Alle Materialien - Folia
Balloonlichter von Diskonter

Kommentare:

  1. Das ist wieder eine gute Idee und wunderschön. Lg Mama

    AntwortenLöschen
  2. so nice!
    Happy holidays!🎄🎅⛄

    hugs , Fiki

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Idee. Danke für´s zeigen und erklären :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!