Samstag, 10. Mai 2014

Pocketfold Karte vom aller Feinsten für einen Reisegutschein, ANLEITUNG

So eine Pocketfoldkarte wollte ich schon seit ewigen Zeiten einmal machen. Die Form hat mir schon immer gut gefallen aber irgendwie habe ich dieses Projekt immer nach hinten verschoben. 
Heute aber war ich an der Reihe bei Stempeleinmaleins ein Projekt zu zeigen und da habe ich mich sofort an die Pocketfoldkarten erinnert. 

Diese Karten sehen so nobel und aufwendig aus, sind aber in Wirklichkeit sehr einfach zu machen. Meine Pocketfoldkarte soll für einen Reisegutschein sein. Dazu passend habe ich das Motiv der kleinen Reisemaus, Flugzeugstanzen und einige Ausschnitte aus Landkarten verarbeitet.

In der Tasche im inneren der Karte sind 2 kleine Kuverts. In die könnte man zum Beispiel auch noch Taschengeld stecken.

Gefällt euch diese Karten-Art? Hier gibt´s meine Anleitung dafür!

Material:
Motiv - Whiff of Joy
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Marinne Design
Stanzen Flugzeuge - Jannelyn
Stanzen Briefmarke + Blume - Marianne
Zubehör Stempel, Luftpost - Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Bianca, dein Täschchen ist wnderschön, ich hab auch diese Vorlage, aber mann verwendet es immer erst wenn mans schon braucht, hast du super gestaltet
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich SUPER!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Sieht großartig aus, einfach wunderschön, da hast du wirklich eine großartige Anleitung erstellt, einfach super

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Bianca this is gorgeous love the design and cute images you have used. Love Alison xx

    AntwortenLöschen
  5. Boahhhh, ist das schön! Wunderbar gestaltet, gefällt mir sehr.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön liebe Bianca, einfach zuckersüß mit dem Henry.
    Da steckt viel Liebe zum Detail drin.
    Die Farben snd einfach nur klasse!!
    Schönes WE wünsche ich Dir.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. WOW, die Karte sieht wirklich traumhaft aus. Die Farben passen super zusammen und das Motiv ist treffend :-)
    Und die vielen Details geben der Karte den letzten Schliff.

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht mega gut aus so antik irgendwie ich bin echt hin und weg davon und ich werde diese Idee sicherlich umsetzen. danke für die ANleitung.
    LG ELfie

    AntwortenLöschen
  9. This is beautiful Bianca, absolutely stunning.
    Pauline
    x

    AntwortenLöschen