Freitag, 15. August 2014

Ein knall-buntes Mädchen Kärtchen nach einem Bingo

Dieses Kärtchen habe ich nach einem Bingo gemacht, als Thema bei Fairytale Challenge geht es heute an den Start. 

Ich habe mich für die Variante ganz links entschieden und eine Klammer für mein Mädchen-Kärtchen verwendet auf dass ich am Schluss noch zwei Rosetten drauf gemacht habe.

Die Klammer sieht nicht nur Schmuck aus, man kann sie auch herunter nehmen und später als Lesezeichen oder Notizzettel-Halter verwenden.

Und weil ich dann schon so in Fahrt war, habe ich aus den Restlichen Papieren auch noch eine kleine Geschenksbox gemacht.

Das ergibt ein tolles Set.

Bei mir ist im Moment am Blog nicht so viel los. Das liegt daran dass ich super viel vorbereiten muss für meine Designer Teams und einige Anlässe. Diese Sachen darf ich euch aber noch nicht zeigen.
Also hoffe ich dass euch in der Zwischenzeit nicht Langweilig wird bei mir.

Material:
Motive + Designpapier - Marianne Design
Stanzen Blätter - Sixxiz
Glitter Herzen - Folia
Schriftzug Stempel - Betty´s Creations
Glitter + Tupfperlen - Stickless, Ranger


Kommentare:

  1. Wow super schön geworden gefällt mir unheimlich gut.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  2. liebe Bianca,

    ein so süßes Kärtchen die pastellfarbene zarte Ausführung ist super

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen