Montag, 16. Februar 2015

Ein Nestchen für meine Meerschweinchen, Probe nähen

Auf die Gefahr hin dass ihr euch bei mir schon langsam fühlt wie bei einer Meerschweinchen Invasion habe ich heute schon wieder etwas für euch zu sehen dass ich meinen Meerschweinchen genäht habe. 
Dieses Nestchen habe ich eigentlich nur Probe genäht und deshalb Stoffreste verwendet. Der Schnitt wurde von Marions Mama extra abgenommen und sie meinte ich sollte lieber erst probieren.

Wie man sieht waren die Bedenken unbegründet. Marions Mama hat den Schnitt super abgenommen und das Nestchen ist schön geworden. Eigentlich wollte ich euch dann noch schöne Fotos von meinen Meerlis zeigen wenn sie das Nestchen testen. Doch ich habe es nicht geschafft. Die beiden waren so schnell im Nest dass die Kamera nicht schnell genug ausgelöst hat und ....

...alles was ich euch deswegen heute vom "Probeliegen" zeigen kann sind diese beiden Meerschweinchen-Popo-Fotos :-)

Material:
Stoffe - aus der Restekiste?

Kommentare:

  1. Ich liebe Deine Meerschweinposts und könnte mir sowas jeden Tag ansehen. Kannst ruhig mal Bilder von der ganzen Familie Schwein zeigen.
    LG Yvette

    AntwortenLöschen