Donnerstag, 17. März 2016

Osterkörbchen aus Moosgummi

Diese 3 Osterkörchen bekommen meine Buben dieses Jahr zu Ostern. Ich habe sie aus einer Bastelpackung gemacht die ich schon vor langem gekauft habe. Dann waren mir die Körbchen aber doch zu klein und so habe ich sie damals doch nicht benutzt.

Jetzt sind meine Kinder nicht mehr ganz so klein und die Ostergeschenke werden kleiner (aber teurer). Das Schäfchen werde ich für Paul anfüllen.

Der Hase wird für Moritz (dem größten Hasen Fan der Welt) genau das richtige Osterkörbchen sind und ...

... das Kücken bekommt Armin.
So werden die Körbchen doch noch verwendet.

Material:
Alle Materialien - Baker Ross


Kommentare:

  1. Bianca, die sehn ja klasse aus, und eine geniale Idee
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Was für originelle, entzückende Werke!
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. These baskets are so cute. Love the designs and detail. Hugs, Carol s.xx

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!