Montag, 11. April 2016

Muttertagsblumen aus Pfeifenputzern

Ist das nicht ein süßes kleines Blumenstöckchen? Ich habe es ganz und gar aus Pfeifenputzern gemacht. Diese Blumen haben wohl überhaupt nichts mehr mit den Bastelarbeiten mit Pfeifenputzern zu tun die man sonst so kennt :-)

Und das Beste daran ist dass diese Pflanze kein Wasser braucht und auch nach dem Urlaub noch schön aussieht :-)


Material
Alle Materialien - Folia


Kommentare:

  1. Bianca das ist ja eine geniale Idee und sieht auch wunderschön aus
    glg Getrude

    AntwortenLöschen
  2. Brilliant project. Love flowers that don't die! Pretty colours. Hugs, Carol S.xx

    AntwortenLöschen
  3. Genau die richtigen Blumen für mich! Sind wunderschön bunt und vertrocknen auch ohne gießen nicht. Super, danke, Mama

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!