Montag, 14. Mai 2018

Neue gehäkelte Octopuse für "Frühchenstricken in Niederösterreich"

Zusammen mit meiner lieben Cousine Elisabeth die einige der Octopus-Körper gehäkelt hat so dass ich sie nur noch verzieren musste, habe ich wieder Octopuse für die Aktion "Früchenstricken in Niederösterreich" gehäkelt. Es sind Mäuse, Mädchen, ein König, Babys und eine Qualle dabei.

Als ich so häkelte, merkte ich nach einiger Zeit dass ich überall Blümchen, Schmetterlinge und Rosa drauf gemacht habe. Sehr süß, aber kleinen Buben gefällt sicher etwas anderes noch besser. Also musste eine Tintenfisch Version für kleine Buben her und diese 4 Teenage Mutant Ninja Octopuse sind von meiner Nadel gesprungen. 

Die Octopuse sind schon auf dem Weg in die Krankenhäuser um den Frühchen in ihren Inkubatoren zur Seite zu sehen. Ich hoffe sie helfen beim schnell groß und stark werden.


Kommentare:

  1. Oh, wie toll. Eine schöne Aktion und Deine Octopuse sind soo goldig!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca und Elisabeth, das sind ja wieder kreative und süße Werke geworden.
    Lg Mama/Tante

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Aktion und ganz wundervolle Werke!
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung in der Sidebar. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!