Freitag, 18. Dezember 2015

Diese Weihnachtskarten sind für meine Familie, Teil 1

Diese 3 Karten sind für liebe Familien-Mitglieder von mir. Da ich viele Karten verschicken möchte mussten sie dieses Jahr einfach auch Portofreundlich sein. Um an Gewicht zu saparen habe ich mich für 3D Dekopage entschieden. Obwohl diese Technik ja schon fast etwas "altmodisch" ist mache ich damit immer mal wieder gerne Karten damit.

 Damit sich niemand benachteiligt fühlt habe ich diesmal wieder ähnliche Motive für alle ausgewählt und natürlich auch schon verschickt. Dieses Kärtchen ging an Elisabeth und ihre Familie. Das Mäuschen wird ihren kleinen Mädchen sicher gefallen.

Diese Karte ging an Bernhard, Samira und den kleinen Benny und...

diese hier an Tante Brigitte.

Vielleicht ist euch aufgefallen, dass alle Karten mit "Briefmarken" verziert sind. Das ist nämlich das Thema unserer neuen Challenge bei Fairy Tale Challengeblog. 
Natürlich ist es nicht bei diesen 3 Karten geblieben. Den 2. Teil zeige ich euch dann demnächst.

Das ist erst der erste Teil meiner Karten. Ich habe noch einige mehr gemacht aber die zeige ich erst in ein paar Tagen.

Material:
Dekopage Motive - Margaret Tarrant, Joanna Sheen
Glitter - Buttinette
Metallanhänger - Papercraft Inspiration
Karten - Cardmaking Mag.

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,
    deine Karten sind wunderschön gearbeitet, etwas altmodisches kann ich darauf nicht entdecken. Diese Motive haben eine wunderbare Ausstrahlung und warten doch förmlich darauf jemandem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
    Einen schönen vierten Advent und liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen