Samstag, 10. September 2016

Eine Pop up Panel Karte für eine Pferdefreundin

Diese Karte habe ich für meine Cousine Monika gemacht. Sie ist ein echter Pferde-Fan. Es ist eine Pop-up Panell Karte und etwas ganz besonderes darum gibt es hier auch viele, viele Fotos von meiner Karte zu sehen. Ich wusste einfach nicht was davon ich nicht zeigen soll. Also müsst ihr da durch :-)

   
Von außen sieht man vom tollen Effekt dieser Karte noch nicht all zu viel. Ich habe mich diesmal nur für Stanzmotive entschieden und das Pferd so gestaltet wie "Flecki" den Isländer von Monika.

Die tollen zum Thema passenden Stanzen von Marianne Design habe ich schon länger doch sie kommen immer wieder zu Einsatz.

Jetzt wollen wir uns die Karte mal genau ansehen. Wenn man sie aufklappt sieht man erst noch alles schon ordentlich gefalltet in der Karte liegen. So geht sich bei uns das 1,60€ Porto der Post noch aus. Yippy, ich will ja nicht der Post eine Freude machen sondern meiner Cousine ;-)

Durch den ausgeklügelten Mechanismus breitet sich dann das Panel von selbst aus. Ich gebe zu dass diese Karte nicht ganz einfach zu basteln war. Man muss doch sehr viel messen und dabei sehr genau sein. Aber der Effekt ist einfach wunderschön.

 Natürlich konnte ich auch hier nicht mit den Pferdemotiven sparen. Am Panel habe ich wieder ein Pferd wie Flecki und eines ein bisschen wie seinen Koppel-Freund Glodi aussehen lassen.

Jetzt wollt ihr sicher wissen wo es die Anleitung gibt.
Wir haben sie bei Stempeleinmaleins ab heute für euch bereit gestellt.

Material:
Motive - Stanzteile - Marianne Design
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Tedi
Glitter - Ranger, Stardust, Stickless
Blumen - Wild Orchid Craft
Metall Herzchen - Aliexpress
Schriftzug Stempel - Whiff of Joy
Banner aus Seidenpapier - Papercraft Mag
Schleifenband - Textil Müller


1 Kommentar: